Mine Müller & Jan Ziefuß wurden zum Maipaar 2018 gekrönt

Am 30.04.2018 lud der JGV Rosenhügel zum Maiball in die Kasserolle ein. Neben dem Maikönigspaar von 2017, Jenni und Chrissi, war auch die Rubinmaikönigin von 1978, Astrid Karres, sowie der Silbermaikönig von 1993 gekommen. Nach ein paar Pressefotos vor dem Restaurant wurden die Jubelmajestäten geehrt und dem scheidenden Maipaar gedankt. Im Anschluss standen Mine und Jan ganz im Mittelpunkt, die mit vielen Familienangehörigen erschienen waren. Gegen 22:30 Uhr stattete das Maikönigspaar von Alt Wolsdorf, Maria Bolz und Jonas Krämer, dem Maipaar vom Rosenhügel einen Besuch ab. Gemeinsam tanzten die jungen Maipaare unter den Vereinsfahnen bevor zu ihren Ehren die Fähnriche ihr Können zeigten. Kurz vor Mitternacht leitete Vizebürgermeister Lars Nottelmann die Krönungszeremonie ein. Ausführlich ging er dabei auf das Paar und das traditionelle Vereinsleben ein, bevor Jenni ihre Krone feierlich an ihre Schwester Jasmin genannt "Mine" übergab. Anschließend durften alle Gäste dem Maipaar 2018 gratulieren. Nachdem auch die letzten Preise einer großen Tombola unter die Gäste gebracht waren, durfte bis in tief in die Nacht getanzt werden. Derweil bewachten einige Vereinsmitglieder den Vereinsbaum am Rosenhügel und wärmten sich bei einem Lagerfeuer.

Zur Bildergalerie "Maiball"


17. Mai 2018 - 5:06 von Bernd -

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Email addresses will be obfuscated in the page source to reduce the chances of being harvested by spammers.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <div> <p> <br> <img> <span> <h1> <h2> <h3> <strong>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Images can be added to this post.
  • Textual smileys will be replaced with graphical ones.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen