Wolsdorf

Wolsdorfkarte Wolsdorf ist ein Stadtteil von Siegburg im Rhein-Sieg-Kreis im Süden Nordrhein-Westfalens. Wolsdorf liegt östlich des Stadtzentrums Siegburgs, zum Süden hin bildet die Sieg die natürliche Grenze zu Buisdorf. Östlich von Wolsdorf liegen die weiteren Siegburger Stadtteile Kaldauen und Stallberg.


Wolsdorf News

Feuerwehr löschte in leerer Wohnung - Brand "Im Mittelfeld"

Feuerwehr-logo-web

Einen Küchenbrand löschte die Feuerwehr gestern Nachmittag um halb vier in der Straße "Im Mittelfeld". Rauch drang aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss, ein Trupp Atemschutzträger löschte und lüftete anschließend maschinell. Personen befanden sich nicht im Brand-Apartment. Im Einsatz waren hauptamtliche Kräfte aus Siegburg und Troisdorf sowie Einheiten der freiwilligen Wehren Innenstadt und Wolsdorf.


10. August 2017 - 17:23 von Bernd -

So lernt man schreifreies Erziehen - STEP 1 in der Kita Pauline

Step-kurs-pauline

Das Thema Kindererziehung ist in aller Munde. In vielen Familien bestimmen Stress und Streit den Alltag. Eltern reagieren darauf mit einem Trommelfeuer von Ermahnungen, Kinder mit Trotz, Terror und tauben Ohren. Dass es auch anders geht, zeigt das STEP-Elterntraining, das seit vielen Jahren auch in Deutschland, in Österreich und der Schweiz erfolgreich in Schulen, in Kindergärten, Praxen und Familienbildungseinrichtungen angeboten wird.

Was können Eltern tun, wenn Geschwister sich streiten, wenn Hausaufgaben ein Problem darstellen, wenn Kinder zu Hause nicht mithelfen? Mit STEP lernen Erziehungsberechtigte, all diesen Herausforderungen zu begegnen und das Verhältnis zu ihren heranwachsenden Kindern zu verbessern. Sie erreichen, was sich alle Eltern wünschen: glückliche und verantwortungsbewusste Kinder zu erziehen. Ab Mittwoch, 13. September, 19 Uhr, beginnt im Seminarraum der Tagesgruppe des Wolsdorfer Kinderheimes Pauline von Mallinckrodt ein neuer Elterntrainingskurs unter dem Motto "Kinder erziehen ohne Schimpfen und Schreien?!". Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Informationen und Anmeldungen unter www.instep-online.de und bei Ulrike Heimbach, ulrike.heimbach@instep-online.de, sowie info@kinderheim-pauline.de oder 02241/54960.


9. August 2017 - 0:47 von Bernd -

Blumenfreundin vergaß Rad am Bauzaun - Nach Fete der Löschgruppe

Fahrrad-feuerwehrfest

Überbleibsel der Löschgruppenfete? Gegenüber der Riembergstraße 40 steht seit Samstagabend ein bunt blühendes Damenrad mit Kindersitz. Es ist an einem Bauzaun mit einem Fahrradschloss gesichert und durch die individuelle Gestaltung optisch auffällig. Bitte abholen!


9. August 2017 - 0:38 von Bernd -

80. Geburtstag des JGV Brückberg - JGV Rosenhügel beim Festwochenende

Am 16. und 17. Juni 2017 wurde am Brückberg kräftig gefeiert. Freitags ging es los auf dem Adolf-Kolping-Platz mit einem tollen Jubiläumsprogramm. Chearleader vom FC Köln, ein geniales Helene Fischer Double und De Boore. Der JGV Rosenhügel feierte bei bestem Wetter mit vielen Mitgliedern und Freunden bis in die Nacht.
Am Samstag fanden dann die Maifeierlichkeiten statt mit einem Festzug und anschließendem Aufmarsch der Gastvereine auf der großen Bühne. Auch der JGV Rosenhügel war natürlich mit einer Extra Tour dabei, zusammen mit dem JGV Alt Wolsdorf. An beiden Tagen entstanden viele Bilder der tollen Fete beim JGV Brückberg. Nun hat das Warten ein Ende und die Bilder befinden sich in unserer Galerie.

Zur Bildergalerie "Brückberg Maifest"


9. August 2017 - 0:13 von Bernd -

Dienstag, 12. September 2017 - 10:00

Vorgeplanter Termin für die Seniorenfahrt 2017 der Interessengemeinschaft der Wolsdorfer Vereine.

Samstag, 21. Oktober 2017 - 19:00

Mords Gaudi im Gasthaus zum Eck. Zum dritten Mal steigt in Wolsdorf im Warsteiner Eck ein Oktoberfest. DJ Bernd sorgt für bayrische Pop- und Volksmusik. Leckere Schmankerln gibt’s auf Vorbestellung (bei Wolly melden). Natürlich auch einige Spiele und Überraschungen. Zieht die Lederhosen an und ab ins Eck. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 8. November 2017 - 17:30

Aufstellung ist ab 17:30 Uhr auf der Lambertstrasse.
Abmarsch um 18:00 Uhr voraussichtlich über Jakobstrasse, Hubertusstrasse, Lerchenweg zum Spielplatz an der Jakobstrasse. Die Anwohner werden gebeten den Zugweg zu dekorieren.

Anschließend großes Martinsfeuer. Für die kleinen Teilnehmer gibt es Kakao und für die großen Teilnehmer Glühwein, den der Forderverein der Grundschule verkauft.
Neben den Mitgliederbeiträgen ist der Erlös des Glühweinverkaufs die Haupteinnahmequelle für den Förderverein der Grundschule!

Samstag, 2. Dezember 2017 - 11:00

Samstags ab 11:00 Uhr können die Stände auf dem Gelände der Grundschule aufgebaut werden. Der JGV Rosenhügel baut seine Jagertee-Bude auf dem Gelände der Grundschule auf. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Jakobstr. 1. Der Markt startet um 17:00 Uhr mit seinem Programm.