Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel

Junggesellenverein Pfingsteiersingen Der Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel ist ein Verein zur Förderung traditioneller Feste und der Pflege alter Volksbräuche. Er wurde 1923 in Wolsdorf, einem Stadtteil von Siegburg, gegründet. Auf diesen Seiten könnt Ihr mehr über unseren Verein erfahren.

 


Neuigkeiten

Neuigkeiten vom Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel Siegburg Wolsdorf

14. Wolsdorfer Adventsmarkt mit Schneeflöckchen

Gut angenommen wurde wieder der Wolsdorfer Adventsmarkt, der nun zum 14. Mal statt fand. Zum 5. Mal startete der Markt bereits am Samstag. Bei Temperaturen nur knapp über 0 Grad schmeckten die Heißgetränke so richtig wohltuhend. Malerisch wurde die Kulisse, als dann am Sonntag noch Schneeflocken vom Himmel fielen und die Bäume und Zelte in Winterliches Weiß packten. Neben den tollen Ständen gab es wieder ein weihnachtliches Programm mit Musik und Auftritten. Auch der Nikolaus kam in Wolsdorf zur Freude der Kinder vorbei.
Einige Fotos finden sich nun in unserer Bildergalerie.

Zur Bildergalerie "Adventsmarkt"


4. Dezember 2017 - 23:13 von Bernd -

Ehrenschwenk anlässlich 30. Geburtstag

Wer seinen runden Geburtstag feiert, muss schon mal mit unangemeldetem Besuch rechnen. So geschah es dem Vereinsmitglied Marcel, der seinen 30. mit Freunden und Familie feierte. Klammheimlich schleichten sich die Junggesellen an und überraschten das Geburtstagskind. Einige junge Nachwuchstalente und Fähnrich Andre zeigten dem Geburtstagskind trotz widriger Wetterverhältnisse ihr Können. Nach einer Ehrung lud Marcel noch zu einem Umtrunk ein. Ein paar Fotos gibt es nun in der Galerie.

Zur Bildergalerie "Ehrenschwenk Marcel"


4. Dezember 2017 - 22:11 von Bernd -

Kinder der Wolsdorfer Grundschule schmücken Baum vom JGV Rosenhügel

Am letzten Samstag im November (25.11.2017) setzte der Junggesellenverein & Männerreich Rosenhügel von 1923 e.V. pünktlich zum Advent einen Weihnachtsbaum für den Stadtteil Wolsdorf. Ausgesucht wurde das schöne Stück in einer Baumschule in Hennef Dambroich. Mit Unterstützung von Gartengestaltung Wasserkonnte die stattliche Tanne nach Siegburg überführt werden. Mit Manneskraft und Leitern wurde der schöne Baum dann an der Kreuzung Jakobstr./Viehtrift platziert. Die Kinder der Wolsdorfer Grundschule hatten bereits Tage zuvor unzählige Päckchen als Baumschmuck gebastelt. Diese durften sie dann selber mit Leitern unter fachlicher Aufsicht der Eltern am Weihnachtsbaum anbringen. Mit warmen Kakao und weihnachtlichen Leckereien wurde die Aktion für die Schulkinder abgerundet. Am kommenden Wochenende steht bereits der nächste Termin für die Junggesellen vom Rosenhügel an. Auf dem Wolsdorfer Adventsmarkt am 02. und 03.
Dezember 2017 sind die Junggesellen wieder mit ihrer Jagerteehütte und heißem Caipirinha vertreten. Ein Teil des Erlöses wird wieder wohltätige Zwecken gespendet.

Zur Bildergalerie "Weihnachtsbaumstellen"


25. November 2017 - 16:01 von Bernd -

Samstag, 13. Januar 2018 - 17:00

Die Vereinsmitglieder, deren Familien und Freunde treffen sich um 17 Uhr am Rosenhügel (Jakobstrasse/ Viehtrift). Wer kann bringt einen Bollerwagen, Thermoskannen (gefüllt und beschriftet), Taschenlampen und ähnliches mit. Wir spazieren mit Kind und Kegel in den Stallberger Wald und machen an einer Schutzhütte Rast.

Etwa gegen 19:30 - 20:00 Uhr kehren wir wieder zurück nach Wolsdorf. Dann veranstaltet Wolly im Warsteiner Eck ein Puttesessen (Voranmeldung erforderlich unter Tel.: 02241/1463883).
Anschließend gibt es zum siebten Mal ein lustiges Bingo mit tollen Preisen.