Neuigkeiten vom Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel Siegburg Wolsdorf

Wolsdorfer trotzten dem Regenwetter - Viele Teilnehmer beim 15. Stadt-Putz-Tag

Am Sa. 18.03.2017 fand der 15. Stadt-Putz-Tag in Siegburg und natürlich auch im Stadtteil Wolsdorf statt. Unter Federführung der Interessengemeinschaft der Wolsdorfer Vereine hatten sich Kinder der Grundschule, der Kita Pauline und des Kinderheim Pauline von Mallinckrodt sowie Vertreter einiger Wolsdorfer Vereine angekündigt. Obwohl die schlechte Wettervorhersage mit viel Regen und Wind zutraf, kamen die Teilnehmer wie angekündigt pünktlich zur Grundschule. Vielleicht lag es auch daran, dass es diesmal mit 10:30 Uhr eine Stunde später los ging als in den Vorjahren. Insgesamt neun Gruppen mit knapp über 100 Teilnehmern zogen von der Jakobstrasse aus in den Stadtteil Wolsdorf. Von der Zeithstrasse bis zur Wahnbachtalstrasse und zwischen der Autobahn A3 und der Wolsdorfer Straße wurde alles eingesammelt, was arglos weggeworfen wurde oder von Silvester und Karneval noch liegen geblieben war. Nach der Rückkehr der Gruppen zeigte sich, dass sich der Putztag wieder gelohnt hat. Viele Müllsäcke mit Unrat sammelten sich vor der Grundschule an. Besondere Fundstücke gab es auch. Silvesterraketenabschussanlagen, abgerissene Pfosten und ein entleerter Feuerlöscher waren nur ein paar der Highlights. Pünktlich zur Mittagszeit gab es dann auf dem Schulhof ein Abschlussfest mit Pizza vom Wirtshaus zur Sieg, Kartoffelsuppe vom Kinderheim und jeder Menge Limonade. Zur Belohnung bekam jedes Kind noch eine Tafel Schokolade. Und wir sind ziemlich sicher, dass diese Kinder die Verpackung nicht arglos wegwerfen.

Ein paar Fotos gibt es in der Galerie.

Zur Bildergalerie "15. Stadt-Putz-Tag"


19. März 2017 - 20:21 von Bernd -

Karnevalsparty im Warsteiner Eck

Nach dem Wolsdorfer Veedelszoch wurde wieder in vielen Einfahrten und Garagen von Wolsdorf gefeiert. Gute Stimmung herschte auch mal wieder im Warsteiner Eck, wo sich viele Zugteilnehmer ein Stelldichein gaben. Ein paar Fotos der Party finden sich in der Galerie.

Zur Bildergalerie "Karnevalsparty"


5. März 2017 - 19:19 von Bernd -

17. Pokerturnier des JGV Rosenhügel im März 2017

Wieder ging es spannend zu im Warsteiner Eck. 18 Teilnehmer pokerten an drei Tischen um einen Platz auf dem Pokal. Erst nach etwa 6 Stunden stand der Sieger fest. Den 5. Platz belegte Sandra, Vierter wurde Guido, Dritter Bernd, 2. Titelverteidiger Wolly und gewonnen hat Hennes. Als erste ausgeschieden nach den ersten Runden war Thorsten. Bilder gibts in der Galerie.

Zur Bildergalerie "Poker Fruehjahr"


5. März 2017 - 12:45 von Bernd -

Fotos vom Wolsdorfer Karnevalszug 2017

Der Zug durch Wolsdorf konnte sich sehen lassen. Viele bunte Gruppen waren zu sehen und zu hören. Pfauenpracht und Paradiesvögel genau so wie Mexikaner, die gegen die Mauer von Trump sind. Die Wolsdorfer Vereine ließen sich wieder einiges einfallen. Der TSV Wolsdorf zelebrierte sein 111jähriges Jubiläum mit einem Konfetti- und Bällefeuerwerk. Die Tanzgruppen warfen ihre Mädels in die Höhe und das Kinderprinzenpaar feierte aus seinem hohen Wagen zu modernen Rhytmen. Wie das Aussah kann man sich nun in der Bildergalerie anschauen.

Zur Bildergalerie "Karnevalszug"


26. Februar 2017 - 17:13 von Bernd -

Weihnachtsfeier mit Nikolaus und Ehrungen

Die Weihnachtsfeier 2016 des JGV Rosenhügel fand wieder im Herzen von Wolsdorf in der Kasserolle statt. Bevor die Gäste zum üppigen Buffet schritten, wurde ein Rückblick auf das Jahr 2016 gehalten. Nach dem Essen gab es eine weihnachtliche Tombola, die ihresgleichen sucht. Karten für Millowitsch, Bierbraukurs, Frühstückskörbe und vieles mehr wartete auf einen Gewinner. Zusätzlich gab es noch gespendete Gutscheine von der Kasserolle und dem Restaurant Raminoo. Überraschungsgast des Abends war der Nikolaus, der sich von seinem Rentier Rudolf auf einem beleuchteten Schlitten in den Saal ziehen ließ. Neben Lob und auch ermahnenden Worten durfte der Nikolaus auch ein paar Ehrungen Vornehmen. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Peter P. geehrt. Gerd, Paul und Klaus wurden gleich für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt. Dieses Jahr holte der Nikolaus auch alle Begleiterinnen nach vorne und trank mit ihnen einen Sekt, nachdem sie ihm ein Liedchen gesungen hatten. Im Anschluss wurde noch ausgelassen getanzt und gefeiert bis in die Nacht. Fotos sind nun in der Galerie.

Zur Bildergalerie "Weihnachtsfeier"


17. Dezember 2016 - 20:00 von Bernd -